Einladungskarten für die Goldene Hochzeit



Einladungskarten zur Goldenen Hochzeit – Mit eigenen Fotos gestalten

Feiern anlässlich einer Goldenen Hochzeit sind selten geworden. Seid ihr bereits seit 50 Jahren verheiratet und habt in guten wie in schlechten Zeiten zueinander gestanden und miteinander schöne wie schwierige Momente geteilt? Dann ist es Zeit für eine große Feier mit Freunden von damals, neuen Bekanntschaften und natürlich auch mit der eigenen Familie. Ein halbes Jahrhundert gelebte Liebe will stilvoll zelebriert werden und dazu müssen natürlich auch die passenden Einladungen her.

Viele Designvorlagen für Einladungskarten zur Goldhochzeit

Einer perfekten Feier gehen perfekte Einladungen voraus. Diese selbst zu gestalten ist nicht so schwer, wie anfänglich gedacht. Designvorlagen erleichtern euch die Gestaltung und sind eine gute Hilfestellung. Diese Vorlagen dienen jedoch nur als Anhaltspunkt und werden mit einigen Arbeitsschritten nach und nach individualisiert.

Anpassungsmöglichkeiten der Karten

Kartenart

  • Für welches Format ihr euch entscheidet, hängt nur von eurem Geschmack ab. Die meisten Designvorlagen sind in unterschiedlichen Formaten erhältlich. Eine gestreifte Einladungskarte sieht im Hochformat deutlich schöner aus, als im Querformat. Bei floralen Mustern oder Wellenlinien passen beide Formate und zu manchen Mustern bietet sich auch eine dreiteilige Klappkarte an.

Farbkombinationen

  • Eine klassische Einladungskarte zur Goldenen Hochzeit ist in Weiß, Beige oder hellem Sand gestaltet. Habt ihr vor 50 Jahren kirchlich geheiratet und möchtet euch zusammen mit euren Gästen daran erinnern? Dann wählt bei der Einladungskarte ein kirchliches Motiv. Bei einer legeren Sommerparty mit den Hochzeitsgästen von damals darf die Kartenfarbe auch ruhig etwas moderner sein.

Individuelle Gestaltung mit Fotos

  • Möchtet ihr euren Gästen zeigen, wie glücklich ihr auch nach 50 Jahren Ehe noch miteinander seid? Dann lasst im Vorfeld ein paar schöne Fotos von euch anfertigen und gestaltet mit diesen Bildern die Einladungskarten. Oder ihr stöbert in einem Fotoalbum und sucht ein altes Hochzeitsfoto heraus.

Anbieter für Einladungen zur Goldenen Hochzeit im Kurz-Check

Damit eure Goldene Hochzeit von Anfang an ein voller Erfolg wird, darf natürlich bei den Einladungskarten nichts schief gehen. Wir haben deshalb für euch zwei Anbieter aus dem Internet miteinander verglichen.

Kartenmacherei

  • Möchtet ihr keine Zeit damit verschwenden, die Umschläge mit Adressen und Absendern zu beschriften? Dann bestellt einfach gleich Adressaufkleber zusammen mit den Karten.
  • Falls noch genügend Zeit zur Planung übrig bleibt, dann könnt ihr vorab ein Musterset bestellen. So fällt die Wahl leichter.
  • Ihr entscheidet beim Bestellvorgang, welche Papierqualität beim Druck verwendet werden soll.

Hier geht es zum Shop: Kartenmacherei.de

Sendmoments

  • Zahlreiche Kartenmodelle bieten für jeden Geschmack eine schöne Vorlage.
  • Ein schöner Spruch oder ein passendes Zitat rundet jede Einladungskarte zur Goldenen Hochzeit ab. In der Sprüchesammlung von Sendmoments werdet ihr bestimmt fündig.
  • Falls im ersten Schritt zu wenige Einladungen bestellt wurden, dann kann mit der Auftragsnummer ohne viel Aufwand ein Nachbestellung aufgegeben werden.

Hier geht es zum Shop: Sendmoments.de

© Copyright - Designed by Pexeto