Taufeinladungskarten



Taufeinladungskarten selbst gestalten

Die Taufe des eigenen Kindes ist ein ganz besonderer Tag im Leben der Eltern und des Täuflings. Selbstverständlich sollen die Gäste stilvoll und personalisiert eingeladen werden. Mit wenig Aufwand und für kleines Geld lassen sich Taufeinladungskarten online selbst gestalten. Du kannst aus einem großen Angebot ein Design auswählen, Fotos hochladen und den Text nach deinem Geschmack gestalten. Nur wenige Tage später erhältst du deine persönlichen Einladungskarten zur Taufe per Post.

Viele Designvorlagen für Taufeinladungskarten

Die Auswahl der Designvorlagen für Taufeinladungskarten ist groß und bietet für jeden Geschmack das perfekte Design. Von der einfarbigen Karte über gestreifte, karierte oder getupfte Taufkarten bis hin zu Karten für die Taufe mit aufwendigen Grafiken wie Pusteblumen, Tauben, Schiffen oder Schmetterlingen ist beinahe alles möglich.

Anpassungsmöglichkeiten der Karten

Kartenart

  • Schon bei der Art der Karte stehen dir verschiedene Vorlagen zur Auswahl. Möchtest du eine einfache Klappkarte oder lieber eine edle dreigliedrige Karte? Angeboten werden auch beidseitig bedruckte Postkarten für den schnellen Versandt. Du entschiedest, ob die Einladungskarte zur Taufe lieber hochkant oder im Querformat gestaltet werden soll.

Farbkombinationen

  • Blau und Rosa sind die klassischen Babyfarben und selbstverständlich findest du viele Designvorlagen für Taufkarten auch in Blau oder Rosa. Spannender sind jedoch knallige Farben, die nicht jeder verwendet. Vielleicht hast du das Babyzimmer ja in einem frischen Grün, einem satten Gelb oder einem warmen Braun gestaltet und kannst die Taufeinladungen in einem ähnlichen Farbton wählen?

Das wichtigste: Eigene Fotos des Täuflings

  • Natürlich sollen alle Gäste gleich wissen, zu wessen Taufe sie eingeladen sind. Hierzu lädst du einfach ein oder mehrere Fotos vom Taufkind hoch und fügst sie in die Kartenvorlage ein. Je nach Kartendesign wird das Bild auf der Vorderseite oder im Karteninneren abgedruckt. Besonders stilvoll sind übrigens Babyfotos in Schwarz-Weiß.

Anbieter für Taufeinladungskarten im Schnell-Check:

Wir haben für dich zwei Anbieter verglichen, bei denen du online Taufkarten gestalten und bestellen kannst. Hier findest du die Vorteile beider Anbieter im direkten Vergleich.

Kartenmacherei

  • Für die Gestaltung deiner Taufkarte benötigst du nur wenige Minuten Zeit. Die Designvorlagen werden mit wenigen Klicks personalisiert und nach der Bestellung direkt gedruckt.
  • Du kannst selbst entscheiden, auf welche Papierqualität die Einladungskarten gedruckt werden sollen.
  • Einen Musterdruck deiner Karte erhältst du auf Wunsch vorab zu einem günstigen Preis.

Hier geht es zum Shop: Kartenmacherei.de

Sendmoments

  • Alle Designvorlagen können über den Kartenkonfigurator individuell bearbeitet werden. Die Bedienung des Konfigurators ist kinderleicht und die Individualisierung schon mit wenigen Schritten abgeschlossen.
  • Der Kauf der Einladungskarten zur Taufe ist auch auf Rechnung möglich.
  • Zu allen Designvorlagen für Taufeinladungskarten erhältst du auch passende Danksagungskarten.

Hier geht es zum Shop: Sendmoments.de

© Copyright - Designed by Pexeto